zum Inhalt zur Navigation

Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit

Vollzeitausbildung oder Berufsbegleitend (4 Semester)

Fach-SozialbetreuerInnen f├╝r Altenarbeit erfassen die spezifische Lebenssituation von ├Ąlteren Menschen und setzen gezielte Ma├čnahmen, um ihre Lebensqualit├Ąt zu erhalten bzw. zu erh├Âhen.

Fach-SozialbetreuerInnen f├╝r Altenarbeit arbeiten z. B. in Wohn- und Pflegeh├Ąusern, in der Hauskrankenpflege und in Tagesbetreuungseinrichtungen f├╝r ├Ąltere Menschen.
Ihre Ausbildung zum/zur Fach-SozialbetreuerIn Altenarbeit dauert zwei Jahre. Im ersten Jahr absolvieren Sie die Ausbildung zur Pflegeassistenz nach dem Gesundheits- und Krankenpflegegesetz.

Mit einer abgeschlossenen Ausbildung zur Pflegeassistenz k├Ânnen Sie direkt in den Fachschwerpunkt einsteigen und die Ausbildung zur Fach-Sozialbetreuung
abschlie├čen. Neben erfahrenen Vortragenden bieten wir Ihnen im 1. Ausbildungsjahr (Pflegeassistenz) sorgf├Ąltig ausgew├Ąhlte Praktikumspl├Ątze in verschiedenen Wiener Gesundheits- und Sozialeinrichtungen. Im 2. Ausbildungsjahr (Schwerpunkt Altenarbeit) k├Ânnen wir Sie gerne bei der Auswahl Ihres Praktikumsplatzes unterst├╝tzen. Dieses Angebot wird durch unsere zahlreichen KooperationspartnerInnen des Wiener Sozial- und Gesundheitswesens erm├Âglicht.

Aufnahmevoraussetzungen

  • Vollendung des 17. Lebensjahres
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung und Vertrauensw├╝rdigkeit (Strafregisterbescheinigung und Strafregisterbescheinigung Pflege und Betreuung)
  • Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Aufnahmetest und pers├Ânliches Gespr├Ąch

Bewerbungsunterlagen

  • Zeugnis ├╝ber die positive Absolvierung der 9. Schulstufe
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben