zum Inhalt zur Navigation

HeimhelferIn

Vollzeitausbildung (14 Wochen)

HeimhelferInnen betreuen und unterst├╝tzen hilfs- und pflegebed├╝rftige Menschen aller Altersstufen, besonders alte und chronisch kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung. Die Schwerpunkte liegen dabei in der Unterst├╝tzung der Haushaltsf├╝hrung sowie in Aktivit├Ąten des t├Ąglichen Lebens. HeimhelferInnen arbeiten im Rahmen der Hauskrankenpflege, aber auch in Einrichtungen der Langzeitbetreuung, Tageszentren und SeniorInnen-Wohngemeinschaften. ├ťber eine Dauer von 14 Wochen bieten wir Ihnen eine umfassende, praxisorientierte Ausbildung. Die Praktika finden unter Anleitung erfahrener MitarbeiterInnen in verschiedenen Einrichtungen des Wiener Sozial- und Gesundheitswesens statt.

Aufnahmevoraussetzungen

  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung und Vertrauensw├╝rdigkeit (Strafregisterbescheinigung)
  • Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Positive Absolvierung eines Auswahlverfahrens mit anschlie├čendem Vorstellungsgespr├Ąch

Bewerbungsunterlagen

  • Zeugnis ├╝ber die Absolvierung der 9. Schulstufe
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben