zum Inhalt zur Navigation

AlltagsbegleiterIn

Vollzeitausbildung (5 Wochen)

Die Aufgabenschwerpunkte der Mehrst├╝ndigen Alltagsbegleitung liegen unter anderem in der Unterst├╝tzung und Begleitung bei Besorgungen au├čerhalb des Wohnbereichs oder bei Alltagsaktivit├Ąten und Ausfl├╝gen sowie der F├Ârderung von sozialen Kontakten. Sie arbeiten in der Betreuung zu Hause, in Tageszentren, in Wohngemeinschaften oder in Wohn- und Pflegeeinrichtungen. Es besteht die M├Âglichkeit einer H├Âherqualifizierung zum/zur HeimhelferIn unter Anrechnung der absolvierten Ausbildung der mehrst├╝ndigen Alltagsbetreuung.

Aufnahmevoraussetzungen

  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung und Vertrauensw├╝rdigkeit (Strafregisterbescheinigung Pflege und Betreuung)
  • Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Aufnahmetest und pers├Ânliches Gespr├Ąch

Bewerbungsunterlagen

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Zeugnis ├╝ber die positive Absolvierung der 9. Schulstufe (Vorschule, wiederholte Klassen gelten nicht als 9. Schulstufe) bzw. Abschluss einer H├Âheren Schule oder einer abgeschlossenen Ausbildung
    - notariell beglaubigte ├ťbersetzung bei fremdsprachigen Dokumenten